Assistenzarzt (m/w/d) für Innere Medizin für die interdisz. Notaufnahme

Wir suchen für ein öffentliches Krankenhaus der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus mit rund 400 Betten zwischen Freiburg im Breisgau und Offenburg, Deutschland, gelegen einen

Assistenzarzt (m/w/d) für Innere Medizin für die interdisz. Notaufnahme

Das Klinikum, Teil eines regionalen Verbundes mit 9 Kliniken, verfügt über die Abteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Neurologische Klinik mit regionalem Schlaganfallschwerpunkt und Neurochirurgie, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, spezielle Kopf-Hals-Chirurgie und Plastische Operationen, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Anästhesiologie und operative Intensivmedizin sowie die Institute für Radiologie und Pathologie.

Geboten wird:
• umfangreiches Einarbeitungsprogramm
• individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und Fortbildungsprogramme
• flexible Arbeitszeiten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Vergütung nach TV-Ärzte/VKA

Gesucht wird eine engagierte und teamorientierte Persönlichkeit. Sprachniveau auf C1 ist Voraussetzung. Berufseinsteiger ebenso erwünscht wie Ärzte mit Berufserfahrung.